Fort- und Weiterbildung heißt Lebenslanges Lernen

Berufliche Weiterbildung ist das klassische Feld zur Vertiefung oder Ergänzung beruflicher Kenntnisse und soll die berufliche Handlungsfähigkeit des Teilnehmers grundsätzlich erhalten, sie erweitern oder an die aktuellen Bedingungen des allgemeinen Arbeitsmarktes anpassen. Ganz im Sinne eines Lebenslangen Lernens!

Die GJB bietet mit den Angeboten beruflicher Fort- und Weiterbildung, ergänzend zu den Angeboten der Jugendsozialarbeit und Arbeitsförderung, weitere Möglichkeiten arbeitsuchenden wie erwerbstätigen Menschen eine geeignete berufliche Qualifizierung zu ermöglichen.

 

Die GJB ist als Träger der beruflichen Weiterbildung im Sinne der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV) nach § 184 SGB III zugelassen.

 

Aktuelle Fort- und Weiterbildungsangebote sind: